Willkommen im PAN Prevention Center Welcome to PAN Prevention Center

Nichtrauchertraining

Endlich rauchfrei!

Tabakabhängigkeit ist eine weit verbreitete chronische Störung. Es gibt kaum ein physisches Leiden, welches nicht durch stetigen Tabakkonsum ausgelöst oder verschlimmert wird. Jährlich sterben in Deutschland über 100.000 Menschen an den Folgen des Rauchens (Angaben des statistischen Bundesamtes), mehr als bei Verkehrs-, Haushalts- oder sonstigen Unfällen.

Die Reduktion des Tabakkonsums bzw. die langfristige Abstinenz ist somit ein wichtiges Ziel zum Erhalt und zur Verbesserung der Gesundheit insgesamt.
Auf dem Weg in ein rauchfreies Leben erhalten Sie die Möglichkeit sich in einem Gruppenkontext mit Gleichgesinnten auszutauschen, was die Motivation erhöhen und die Verbindlichkeit fördern kann. (auf Anfrage)

Inhalte

  • individuelle Erklärungsmodelle werden erarbeitet
  • Informationen zur individuellen Tabakentwöhnung werden vermittelt
  • Umgang mit Rückfällen wird vorbesprochen
  • auf den Umgang mit Entzugssymptomen wird vorbereitet
  • die Entscheidung zur Tabakentwöhnung wird bekräftigt und ein „Stopptag“ wird festgelegt
  • unerwünschte Nebenwirkungen werden thematisiert (Gewichtszunahme etc.)
  • es findet eine Nachbetreuung statt
  • u. v. m.

Kontakt


Dipl. Psych. Andrea Gilles
Psychologische Psychotherapeutin

Bei Interesse melden Sie sich bitte verbindlich mit Angaben Ihrer Kontaktdaten via E-Mail oder telefonisch unter 0221-2776-400 an. Ebenso können Sie unser Kontaktformular bei weiteren Rückfragen nutzen.